Es entspricht unseren Grundsätzen, unsere Geschäfte ehrlich und ethisch zu tätigen. In Übereinstimmung mit unserem „Null Toleranz“-Ansatz dulden wir keinerlei Bestechung und Korruption und verpflichten uns, in all unseren geschäftlichen Beziehungen professionell, fair und integer zu handeln.
Jeder Mitarbeiter, der gegen diese Richtlinie verstößt, muss mit Disziplinarmaßnahmen rechnen, was bei grober Missachtung zur Entlassung führen kann. Jedem Betriebsfremden, der gegen diese Richtlinie verstößt, kann der Vertrag mit sofortiger Wirkung gekündigt werden.
Diese Richtlinie ist nicht Bestandteil des Arbeitsvertrages eines Mitarbeiters und kann jederzeit durch uns geändert werden. Die Inhalte dieser Richtlinie werden regelmäßig überprüft.

Diese Richtlinie gilt für alle Personen, die in irgendeiner Eigenschaft für ExpandIT oder in unserem Auftrag arbeiten. Hierzu zählen Mitarbeiter auf allen Ebenen sowie Manager, leitende Angestellte, Leiharbeiter, ehrenamtliche Mitarbeiter, Praktikanten, Auftragnehmer, externe Berater, Vertreter von Drittparteien und Geschäftspartner.

„Bestechung“ bedeutet ein finanzieller oder ein anderer Anreiz oder eine Belohnung für Handlungen, die illegal und unethisch sind, die einen Vertrauensbruch darstellen oder in irgendeiner Weise unangemessen sind. Bestechungen können in Form von Geld, Geschenken, Krediten, Gebühren, Bewirtungen, Dienstleistungen, Rabatten, der Vergabe eines Vertrages oder durch andere Vorteile erfolgen.
Unter „Bestechung“ fallen sämtliche Aktivitäten, wie das Anbieten, Versprechen, Geben, Akzeptieren oder Suchen einer Bestechung. Jede Art von Bestechung ist strengstens verboten. Falls Sie sich nicht sicher sind, ob eine bestimmte Handlung eine Form der Bestechung darstellt, wenden Sie sich an Ihren Vorgesetzten oder an die Geschäftsführung.

Insbesondere dürfen Sie nicht:

  • Zahlungen, Geschenke, Bewirtungen oder einen anderen Vorteil geben oder bieten in der Erwartung, dass Ihnen im Gegenzug ein Geschäftsvorteil gewährt oder ein Geschäft mit Ihnen belohnt wird,
  • ein Angebot eines Dritten annehmen, von dem Sie wissen oder vermuten, dass es einen Geschäftsvorteil für Sie oder irgendjemand anderen bietet,
  • in einem beliebigen Land einen Regierungsvertreter eine Zahlung (auch als Schmiergeldzahlung bezeichnet) geben oder anbieten, um ein routinemäßiges oder notwendiges Verfahren zu erleichtern oder zu beschleunigen,
  • Drohungen oder Vergeltungsmaßnahmen gegen eine andere Person ergreifen, die sich geweigert hat, eine Bestechung anzubieten oder anzunehmen, oder die Bedenken wegen Bestechung oder wegen möglicher Bestechung geäußert hat.

 

Diese Richtlinie verbietet nicht das Anbieten oder Annehmen einer angemessenen Gastfreundschaft für legitime Zwecke wie den Aufbau von Beziehungen, die Aufrechterhaltung unseres Image oder Ansehens oder die Vermarktung unserer Produkte und Dienstleistungen.
Eine Schenkung oder Einladung ist nicht angemessen, wenn sie übermäßig großzügig oder extravagant ist oder als Anreiz oder Belohnung für eine bevorzugte Behandlung angesehen werden kann (z. B. bei Vertragsverhandlungen oder Ausschreibungsverfahren).
Geschenke müssen in Abhängigkeit von den Umständen und unter Berücksichtigung des Grundes für das Geschenk angemessen sein und einen angemessenen Wert haben. Geschenke dürfen nicht in bar oder in Geldgegenständen (wie Gutscheine) oder geheim sein. Geschenke müssen im Namen von ExpandIT angegeben werden, nicht in Ihrem Namen.
Werbegeschenke von geringem Wert wie Markenartikel können an Partner, Reseller, Endkunden, Lieferanten und Geschäftspartner abgegeben oder von diesen angenommen werden.
Einladungen müssen den örtlichen Vorschriften und Richtlinien für Beschäftigte im öffentlichen Dienst entsprechen.

Konten ein- und ausgänge müssen buchhalterisch korrekt aufgezeichnet sein, um zu vermeiden, das unzulässige Zahlungen erleichtert oder verschleiert werden.

Wenn Ihnen Bestechungsgelder angeboten werden oder wenn Sie eine Bestechung, Korruption oder andere Verstöße gegen diese Richtlinie erhalten oder diese auftreten, benachrichtigen Sie so schnell wie möglich Ihren Vorgesetzten oder die Geschäftsführung.

Kontakt
ExpandIT GmbH

Am Kiel-Kanal 2
DE-24106 Kiel
Deutschland

Telefon

[+49] 431 530 299 78

E-Mail 


sales@expandit.com

Internet


www.expandit.de

ExpandIT Inc.


4046 North Goldenrod Road #263
Winter Park, FL 32792
USA

Telefon



+1 617 366 2852

ExpandIT Canada Inc.


317 Adelaide West, Suite 1002
Toronto, Ontario M5V 1P9
Kanada

Telefon

+1 647 499 6690

E-Mail


sales@expandit.com

ExpandIT International

Slotsmarken 12
DK-2970 Hørsholm
Dänemark

Telefon 


[+45] 45 17 86 00

E-Mail


sales@expandit.com

Internet


www.expandit.dk